Nice to meet you, Yerevan

16. August — 1. September 2019

 

Die Kunstschaffenden Duygu Bostancı (TUR), Valentina Maz (ARM) und Joanna Zabielska (PL) sowie die Kuratorin Tereza Davtyan (ARM) werden zwei Wochen im Künstlerhaus S11 arbeiten. Dieses dient dabei als Produktions- und Austauschort. Der gemeinsame Nenner aller eingeladenen Künstlerinnen ist ihr Bezug zu Jerewan. Während Bostanci und Zabielska für eine gewisse Zeit in der armenischen Hauptstadt künstlerisch tätig waren, wohnen und arbeiten Maz und Davtyan dort. Die in Solothurn vor Ort entstehenden Arbeiten werden im Dialog mit in Jerewan geschaffenen Werken in der Ausstellung gezeigt.

 

Kuratiert von Lea Fröhlicher und Stefanie Steinmann sowie Tereza Davtyan.

 

Rx025012

  

Meet the Artists mit Essen | Freitag 09.08.2019 | 19 Uhr

 

Vernissage | Freitag 16.08.2019 | 19 Uhr
21 Uhr: Live-Transfer zu Sound-Performance im ICA Yerevan.Co-organisiert mit Anna Kamay, Institute for Contemporary Art Yerevan