Johanna Kotlaris &

Vera Trachsel

25. November — 23. Dezember 2016

 

Die zwei jungen Künstlerinnen Johanna Kotlaris und Vera Trachsel (beide Jahrgang 1988)  realisieren im Künstlerhaus S11 gemeinsam ein Ausstellungsprojekt. Die beiden verbindet das Aufwachsen im Tessin und das Studium in der Deutschschweiz. Ihre Arbeitsansätze fallen sehr unterschiedlich aus und sind repräsentativ für eine Generation von Künstlerinnen, die sich nicht mehr auf eine Spezialisierung wie auf „Malerei“ oder „Fotografie“ einlassen. Als Unternehmerinnen ihrer selbst recherchieren, performen, kuratieren und realisieren sie Objekte mit Werkcharakter. Auf die Räumlichkeiten des Künstlerhaus S11 mit seiner kleinräumigen Struktur werden die beiden mit Rauminterventionen und Installationen in situ eingehen.

 

Kuratiert von Anna Bürkli (Kunsthistorikerin)

 

Vernissage | 25. November 2016 | 19 Uhr

 

Konzert mit SHAR | 9. Dezember 2016 | 21 Uhr

++ art-noise-rock

++ Judy Dunaway-Ballons, Ilja Komarov-bass, Trixa Arnold-drums

(freundlicher Weise unterstützt durch die Stadt Zürich)

 Website

 fogliamuzzanobianco1

 

 

Teller 2 bea s1